VaKI vom 7.- 9. September 2018

VaKi 2018

Am Freitagabend fuhren alle Väter mit ihren Kindern zum Ferienhaus Kännelalp oberhalb von Mollis im Glarnerland. Die Ersten grillierten sich etwas zum Znacht. Einige, so wie auch wir, kamen erst nach dem Znacht im Ferienhaus an. Wir gingen relativ früh ins Bett weil…..

Am Samstagmorgen schon um 7 Uhr gab es Zmorgen. Kurz nach 8 Uhr brachen wir bei schönstem Wetter auf und wanderten zu der Erlebniskäserei Nüenalp. Dort lernten wir viel über das Käsen und jeder Papi mit seinen Kindern durfte einen eigenen Käs machen. Das war sehr spannend und aufregend. Den ausgereiften Käse bekommen wir erst nach den Herbstferien. Vor der Käserei brätelten wir unsere Würste und assen Zmittag mit einer schönen Sicht auf den Walensee.

Dann wanderten wir auf einem anderen Weg wieder zum Ferienhaus zurück. Als wir wieder zurück waren spielten wir Fussball und Pingpong. Zum Znacht verwöhnten uns unsere Köche mit selbstgemachtem heissen Fleischkäse, Brot und verschiedenen Salaten. Nach dem Znacht gab es Kino. Wir Kinder schauten den Film „Die kleine Hexe“. Für die älteren Kinder gab es zum zweiten Film „Rio 2“ feine Popcorn. Die Väter jassten. Nach und nach verschwanden immer mehr in den Betten. In der Nacht schnarchte fast in jedem Zimmer jemand.

Am Sonntag durften wir etwas länger schlafen und es gab ein grosses Zmorgenbuffet mit selbstgemachtem Zopf und vielen anderen feinen Sachen. Während die Väter das Haus putzten spielten wir Kinder Lotto, Töggele und Fussball. Auf dem Heimweg gingen Einige noch in die Linth-Arena Näfels ins Schwimmbad.

Silvan Estermann

Kontakt

Dorfstrasse 75
8805 Richterswil
Tel: 044 784 14 15
E-Mail: info@refrichterswil.ch

Informationen