Ritualwanderung zur Pensionierung

Ritualwanderung zur Pensionierung

Arbeit ade – Pensionierung juhee!

„Ich blicke auf den Anfang meines Berufsweges zurück: Wie hat er angefangen? Was war meine Erstausbildung? Wie bin ich zur Wahl meiner Erstausbildung gekommen“? Oder: „Welche drei «Dinge» möchte ich (noch) leben und gestalten?“

Mit solchen und ähnlichen Fragen beschäftigten sich die Teilnehmenden der zweitägigen Wanderung, die am 20. und 21.September bei schönstem Wetter unter der Leitung von Pfarrerin Henriette Meyer-Patzelt und Wanderleiter Martin Gross von Hirzel via Gottschalkenberg nach Einsiedeln führte.

Die elfköpfige Gruppe liess sich von den tiefsinnigen Impulsen, die sich Pfarrerin Henriette Meyer-Patzelt zum Thema Pensionierung überlegt hatte, gleichermassen in den Prozess der Pensionierung hineinnehmen wie von der dazu inspirierenden überaus abwechslungsreichen Landschaft , durch welche die Wanderung führte. Die Möglichkeit, während einiger Stunden mit Menschen, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden, unterwegs zu sein und mit ihnen auf das eigene Berufsleben zurückzublicken und sich wandernd Gedanken zur Pensionierung zu machen, schätzten die Teilnehmenden sehr.

Martin Gross

Kontakt

Dorfstrasse 75
8805 Richterswil
Tel: 044 784 14 15
E-Mail: info@refrichterswil.ch

Informationen