Olympiade in Coronazeiten

Fotos folgen

Wie feiert man eine Olympiade in Coronazeiten……

… ganz einfach, indem man eine orginelle Einladung an die Kids verschickt und damit auf grosses Interesse stösst. In dieser wirklich uncoolen Zeit, in der Schule geht, aber fast kein Freizeitangebot mehr stattfindet, war unser Event eine willkommene Abwechslung.

Voller Freude erwartete das Olympische Komitee am Samstag, 20. März 2021, die grosse Gruppe sporthungriger Kids in der Feldturnhalle.

Pünktlich um 14:30 Uhr marschierten die jungen SportlerInnen zu den Klängen des Sechse-läuten-Marsches in die Arena eine. Auf Kommando entfachten die Olympioniken mit ihren Feuerbällen, die wir zuvor zusammen gebastelt haben, das Olympiafeuer.

Nun konnten die Spiele beginnen.

Überall auf dem Gelände konnte man den kleinen SportlerInnen beim Einsatz zuschauen. Beim Stiefelweitwurf, beim Surfen zwischen zwei Scheinwerferstangen, an der ein langes Seil gespannt war und die Kids auf einem Rollbrett surften. Beim Wasserpistole-Schiessen und Golf spielen, beim Klettern, Transportieren und beim Zielwurf mit den Feuerbällen. Eifrig wurde um Punkte und Bestzeiten gefightet.

Mit der Rangverkündigung und der Medaillenvergabe endete ein fröhlicher, entspannter Nachmittag. Einmal mehr fühlte sich das freiwillige Engagement für die Kids super gelungen an. Denn der Blick in die glücklichen, zufriedenen Kindergesichter wiegen alles Gold dieser Welt nicht auf. 

Inge Klöti

Kontakt

Dorfstrasse 75
8805 Richterswil
Tel: 044 784 14 15
E-Mail: info@refrichterswil.ch

Informationen