Erzählnachmittag vom 16. November

IMG_6901Kopie.jpg

Fotos: K. Leuenberger

S’Puurebüebli vam Hüttnerseeli  /  Thema des Erzählnachmittags vom 16. November

Dr. Walter Höhn-Ochsner (1885 1981) war ein Urgrossonkel von Ruth Thalmann-Büchi. Sie erinnert sich noch gut an seine Besuche. Meist kam er nach einer botanischen Exkursion am Hüttnersee vorbei. Seine liebenswerte Persönlichkeit hat Ruth schon als kleines Kind beeindruckt.

Seine Jugenderinnerungen hat Walter Höhn-Ochsner  im hohen Alter verfasst und diese der Heimatkundlichen Sammlung übergeben. Der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurden diese anfangs der Achtzigerjahre durch eine Abschrift von Sekundarlehrer Heinrich Peter.

Ruth Thalmann erzählte, dass sie sich im Interesse einer besseren Lesbarkeit dieser Mundarttexte dazu entschieden habe, eine Neuauflage dieses über 40-jährigen Dokuments zu erstellen. Der Inhalt ist identisch mit dem Original-Manuskript. Das äussere Erscheinungs-bild wurde den heutigen Ansprüchen angepasst.

Den BesucherInnen des Erzählnachmittags las Ruth aus dem einen oder andern Kapitel vor und ging insbesondere auf Begriffe aus der damaligen Zeit ein. Diese Begriffe waren dann auch der Inhalt des abschliessenden Quiz. So konnten alle das eigene Wissen über Begriffe aus dem vorletzten Jahrhundert testen.

 

 

 

 

Kontakt

Re­for­mier­te Kirche Richterswil
Dorfstrasse 75
8805 Richterswil
Tel: 044 784 14 15
E-Mail: info@refrichterswil.ch

Informationen