Re­for­mier­te Kirche Richterswil

Impressionen vom Mistlibühlweekend 2017

Beim diesjährigen Mistlibühl-Wochenende passierte allerlei Merkwürdiges: Der Pharao (Pfr. R. Herbig Weil) war konfrontiert mit Wasser, das sich in Blut verwandelte, einer Froschplage und Finsternis, einer Auswahl der 10 Plagen Ägyptens. Hätte der doch nur auf Moses (Diakon in spe A. Berlinger) gehört, der mit seinem Volk immer wieder an Gottes Aufforderung mahnte: «Let my people go!», gesagt und gesungen mit deutschem Text: «Lass mein Volk doch ziehen!» (Text: A. Berlinger)!
Als der Pharao dann das Volk ziehen liess, hatte er sich es schnell anders überlegt: «Wer baut dann meine Tempel und Pyramiden?»
Beim Schilfmeer holte er mit seiner Streitmacht die Israeliten ein – doch vor denen teilte sich das Meer (Rasensprenger!) und sie zogen hindurch. Der Pharao wurde hingegen tüchtig nass – das Volk war in Freiheit und Moses Schwester Myriam (A. Bewer) stimmte ihr Loblied an. Nachzulesen alles im 2. Buch Mose.

Herzlichen Dank dem Team, allen Eltern und Kindern!

Nach Regen und starkem Wind, die dafür verantwortlich waren, dass der Mistlibühl-Gottesdienst ausnahmsweise drinnen stattfand, konnten die feinen Würste vom Grill und die gluschtigen Kuchen der Landfrauen draussen genossen werden. Vier Taufen wurden auch dieses Mal gefeiert. Weitere Fotos finden Sie auf www.refrichterswil. ch unter Fotos und Berichte.

Text: R. Herbig Weil und M. Huonder

 Galerie auf Flickr ansehen

Kontakt

Dorfstrasse 75
8805 Richterswil
Tel: 044 784 14 15
E-Mail: info@refrichterswil.ch

Informationen