Gewaltprävention - Selbstverteidigung

Der Bundesrat hat am 11. Dezember aufgrund der neusten Entwicklung weitere Massnahmen zur Eindämmung der Pandemie Covid-19 beschlossen.

Aufgrund der aktuellen Situation setzen alle religionspädagogische Gesamtkonzept (rpg) und JuKi-Angebote sowie der Konfirmations-Unterricht bis Ende Februar aus, dies gilt auch für die Konfirmanden-Workshops im Januar. Diese uns alle anderen verbindlichen Angebote gelten als besucht.

WICHTIG      Bitte informieren Sie sich fortlaufend auf der Homepage der reformierten Kirchgemeinde Richterswil

ABGESAGT

Samstag, 6. Februar 2021, 9:00 – 12:00 Uhr AUSGEBUCHT

Bei vielen Anmeldungen zusätzlich Samstagmittag von 13:00 – 16:30 Uhr.

 

Ein Projekt, das Möglichkeiten aufzeigt, wie man/frau sich christlich wehren, schützen und verteidigen kann.

Heile Welt war gestern – in einer Zeit grober Umgangsformen ist es gut zu wissen, wer man ist und dass man lernt, sich im Rahmen des Selbstschutzes selbstbewusst und sicher zu bewegen.

Du lernst:

° gefährliche Situationen richtig einzuschätzen

° Dich in Gefahrensituationen zu wehren

° viele hilfreiche Selbstverteidigungs-Tricks

 

Ort TH Feld 1, Reidholzstrasse

Leitung Diego Gambon, Jugendarbeiter und Kursleiter SV Franco Pedrotti /www.tao-budo.ch

Zielgruppe ab 4. Klasse

Anmeldung bis am 30. November 

Unterschriften  2

 

Kontaktperson

Kontakt

Dorfstrasse 75
8805 Richterswil
Tel: 044 784 14 15
E-Mail: info@refrichterswil.ch

Informationen