JuKi

JuKi

Der Bundesrat hat am 11. Dezember aufgrund der neusten Entwicklung weitere Massnahmen zur Eindämmung der Pandemie Covid-19 beschlossen.

Aufgrund der aktuellen Situation setzen alle religionspädagogische Gesamtkonzept (rpg) und JuKi-Angebote sowie der Konfirmations-Unterricht bis Ende Februar aus, dies gilt auch für die Konfirmanden-Workshops im Januar. Diese uns alle anderen verbindlichen Angebote gelten als besucht.

WICHTIG      Bitte informieren Sie sich fortlaufend auf der Homepage der reformierten Kirchgemeinde Richterswil

Die «JuKi» ist eine verbindliche Station auf dem Weg zur Konfirmation.

Kinder in Richterswil und Samstagern, die der reformierten Kirche angehören, besuchen während den Schuljahren 5, 6 und 7 jeweils 1 Pflicht-Modul.
Zusätzlich müssen die Jugendlichen ab der 5. Klasse bis zur 1. Oberstufe 21 Unterschriften einholen.

Dazu gibt es folgende Möglichkeiten:

JuKi-Anlässe und Jugendgottesdienste (siehe Broschüre Religionspädagogisches Gesamtkonzept 2020/21), sowie Gottesdienste oder Mithilfe an Anlässen.

In der «JuKi» befassen sich die Kinder und Jugendlichen mit der Frage, wie der christliche Glaube in die Welt und bis an ihren Wohnort gekommen ist. Sie entdecken in Gottesdiensten, Projekten und Freizeit die Vielfalt des christlichen Glaubens und Lebens von den Ursprüngen bis heute. Sie lernen Christen und Christinnen aus unterschiedlichen Zeiten und in verschiedenen Situationen kennen.
Das Feiern, das Lernen, das Teilen und die Musik sind wichtige Elemente der «JuKi».

Neueinsteiger sind jederzeit herzlich wilkommen!

Kontakt

Dorfstrasse 75
8805 Richterswil
Tel: 044 784 14 15
E-Mail: info@refrichterswil.ch

Informationen